Hamburg streitet um richtige Wasserstoffstrategie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

86
Symbolbild Power-to-Gas
Quelle: Malp - stock.adobe.com
Die Hamburgische Bürgerschaft hat über den richtigen Einsatz der Wasserstofftechnologie zur Erreichung der Energie- und Klimawende gestritten. Während Vertreter der rot-grünen Regierungsfraktionen die Anfang des Monats mit den anderen norddeutschen Ländern verabschiedete Wasserstoffstrategie als alternativlose ökologische Neuausrichtung lobten, kritisierte die Opposition eine mangelnde Stringenz und ungenügende Maßnahmen zur Umsetzung. Der Grünen-Wirtschaftsexperte Dominik Lorenzen sagte, Norddeutschland […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.