Grüner Wasserstoff kann schon bis 2025 konkurrenzfähig werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Symbolbild-Wasserstoff
Quelle: malp - stock.adobe.com
Grüner Wasserstoff, importiert als grüner Ammoniak, kann schon bis 2025 wettbewerbsfähig sein – vorausgesetzt bestimmte Rahmenbedingungen werden erfüllt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Kearney in Zusammenarbeit mit dem internationalen Energieunternehmen Uniper erstellt hat. Die Gesamtkosten für grünen Wasserstoff aus importiertem Ammoniak könnten bis 2025 auf bis zu 4,1 € je kg Wasserstoff fallen, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.