Greenpeace Energy will in innovative Biogas-Technologien investieren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

107
Gasmix von proWindgas ab 2021 (Quelle: Greenpeace Energy eG)
Greenpeace Energy bietet von Januar 2021 an neue Tarifoptionen seines Gasprodukts proWindgas an, die „speziell auf die aktuellen Anforderungen der Energiewende zugeschnitten sind“, wie das Unternehmen bekannt gab. Alle Tarife enthalten demnach Windgas – erneuerbar produzierten Wasserstoff – sowie „zunächst mindestens zehn Prozent“ Biogas. Die Ökoenergiegenossenschaft strebe an, alle proWindgas-Kunden bis 2027 zu 100 Prozent […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.