Greenpeace: Abschied vom Verbrennungsmotor wäre rechtlich möglich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

124
Doppelauspuff
Cla78 / stock.adobe.com
Großbritannien und Frankreich haben es vorgemacht und auch in Deutschland wäre es möglich: Ein Ausstieg Deutschlands aus dem Verbrennungsmotor ist laut einem Gutachten im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace mit EU-Recht vereinbar. Da Deutschland sich höhere Klimaschutzziele als die EU gesteckt hat, sei eine „umweltschutzverstärkende Regelung“ wie ein Zulassungsstopp für Autos mit Diesel- oder Benzinmotor erlaubt, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.