Goodchips zertifiziert erstes Unternehmen

112
LC Energy lässt seine Hackschnitzel nach Goodchips zertifizieren
Quelle: Goodchips

Goodchips, das erste internationale Zertifizierungssystem für Hackschnitzel, hat mit dem britischen Biomasse-Anbieter LC Energy zum ersten Mal ein Unternehmen zertifiziert. Das vom Europäischen Bioenergieverband Bioenergy Europe entwickelte System soll Transparenz und Harmonie auf dem Markt für Hackschnitzel schaffen, heißt es auf der Seite von Goodchips. Als Vorbild dient das im Pelletmarkt etablierte Zertifizierungssystem ENplus.

Durch die Zertifizierung von LC Energy erhofft sich Goodchips einen Wendepunkt für das Zertifizierungssystem. Denn LC Energy verfüge von Haushalten bis zu internationalen Flughäfen über ein breites Band an Abnehmern und stärke so die Position des Systems. Goodchips zertifiziere eine Reihe von Qualitätsstufen und passe sich so an die Bedürfnisse jedes Verbrauchers an.

Lesen Sie dazu auch:

Bioenergieverband entwickelt Zertifizierung für Hackschnitzel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein