Gigafabrik für Brennstoffzellen in Norwegen geplant EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

143
Das geplante Fuel Cell Innovation Center von TECO 2030 (Quelle: TECO 2030)
Das norwegische Unternehmen TECO 2030 will eine Gigafabrik für Brennstoffzellen hochziehen. Das teilte der Energiedienstleister für die Schifffahrtsbranche mit. „Unser Ziel ist es, ein fortschrittliches Innovationszentrum in Kombination mit einer Gigafabrik zu errichten“, sagte Tore Enger, CEO des Unternehmens. Konkret sollen Brennstoffzellen mit einer Leistung von jährlich 1.200 Megawattproduziert werden. „Dies entspricht einem Jahresumsatz von […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.