Getec und ista kooperieren bei Gebäude-Energieeffizienz

445

Der Energiedienstleister Getec und der Immobiliendienstleister ista gehen mit einer Partnerschaft für Energieeffizienz im Gebäude künftig gemeinsame Wege. Ziel der Kooperation sei es, wirtschaftliche Effizienz-Maßnahmen und spezielle Dienstleistungen für Immobilieneigentümer und deren Mieter zu entwickeln, gemeinsam umzusetzen und dann auch den Carbon Footprint der Kunden deutlich zu reduzieren, geht aus einer Mitteilung hervor.

Im ersten Schritt bündeln beide Unternehmen ihre Kernkompetenzen Contracting und Verbrauchstransparenz in einer Vertriebskooperation.

Kernkompetenzen Contracting und Verbrauchstransparenz

Die Kooperation soll künftig eine deutliche Win-win-Situation für Vermieter wie Mieter schaffen. So sollen beide von einer optimierten Energieversorgung, hoher Servicequalität und mehr Transparenz über Energieverbräuche profitieren. Eigentümer würden durch das wirtschaftliche Contractingkonzept der Getec gleichzeitig von hohen Investitionshürden entlastet.

Aktuelle Jobs im Bereich Energiedienstleistungen und Contracting im Stellenmarkt von EUWID Neue Energie
  • 07.02.2018 evd energieversorgung dormagen gmbh Projektingenieur Energiedienstleistungen (m/w) Entwicklung und Einführung von technischen Energiedienstleistungsprodukten Dormagen
  • 26.01.2018 EWE VERTRIEB GmbH Consultant (m/w) Kalkulation und Angebot Erarbeitung von Bedarfsanalysen, Lösungskonzepten und Nutzendarstellungen für verschiedene Kunden Oldenburg
 

BMWi fördert Beratungen zum Energiespar-Contracting weiterhin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein