Getec, Romonta und Q-Cells weihen 28-MW-Solarpark in Amsdorf ein

In Amsdorf bei Halle ist heute ein 28-MW-Solarkraftwerk der GERO Solarpark GmbH eingeweiht worden. Das Unternehmen ist ein Joint Venture der Getec green energy AG und des Romonta Unternehmensverbundes, wie der Solarkonzern Q-Cells bekannt gab. Q-Cells ist als Systemintegrator für das 50-Mio.-€-Projekt in Amsdorf tätig ist. Bereits sieben Wochen nach Spatenstich liefere der Solarpark seit Ende April den ersten Sonnenstrom, heißt es. Die Vorfinanzierung hat den Angaben zufolge Getec green energy abgesichert.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein