Gestiegene Rohstoffkosten: CropEnergies rechnet mit sinkendem operativem Ergebnis

Der Biokraftstoffhersteller CropEnergies erwartet für das aktuelle Geschäftsjahr 2021/22, das am 1. März begonnen hat, ein operatives Ergebnis von 50 bis 80 (Vorjahr: 107) Mio. €. Der Umsatz soll mit 870 bis 920 (Vorjahr: 833) Mio. € hingegen über dem des Vorjahrs liegen. Das gab das Mannheimer Unternehmen jetzt bekannt. Das Ebitda werde zwischen 90 … Gestiegene Rohstoffkosten: CropEnergies rechnet mit sinkendem operativem Ergebnis weiterlesen