Gemeinsame Ausschreibungen für Wind- und Solaranlagen: BMWi legt Eckpunkte vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

1032
Im Rahmen des EEG 2017 sind gemeinsame Ausschreibungen für Wind- und Solaranlagen ab einer Leistung von 750 kW in den Jahren 2018 bis 2020 angekündigt, nun hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) Eckpunkte vorgelegt. Demnach sollen jährlich 400 MW gemeinsam ausgeschrieben werden, die gleichmäßig auf zwei Gebotstermine verteilt werden. Das BMWi verweist darauf, dass das Instrument Voraussetzung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.