Fuchs: Scharfe Kritik an Vorschlag für E-Auto-Quote EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

120
Die Bundestagsfraktion von CDU/CSU weist den Vorschlag von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz für eine Quote für Elektrofahrzeuge zurück. Eine Quote helfe weder der Umwelt noch der Automobilwirtschaft und ihren Beschäftigten wirklich. „Statt eine Technologie vorzuschreiben, brauchen wir europaweit ambitionierte Abgasvorschriften. Wie diese am besten eingehalten werden können, muss ein offener Technologie-Wettbewerb entscheiden“, schreibt Unions-Vize Michael Fuchs. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.