Frühjahr bringt keine Belebung an europäischen PV-Märkten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

827
Die Installationszahlen in Deutschland, Italien und Frankreich liegen derzeit deutlich hinter den Vorjahren zurück. Das berichtet der PV-Handelsplatz pvXchange. Bei den Modulpreisen sei so gut wie keine Veränderung zu erkennen. Das Niveau der chinesischen und südostasiatischen Produkte ist den Angaben zufolge seit Jahresanfang beinahe gleichbleibend, europäische und japanische Modulpreise näherten sich geringfügig daran an. „Mag […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.