Fraunhofer ISI rechnet ab 2030 mit Zellkosten von 70 bis 100 € je Kilowattstunde EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

218
Solarstrom, Solarenergie, Energiespeicher, Solarstromspeicher
Quelle: bluedesign - stock.adobe.com
Ab 2030 werden die Zellkosten für optimierte Lithium-Ionen-Batterien im Bereich von 70 bis 100 € je Kilowattstunde liegen. Zu dieser Prognose gelangt das Fraunhofer ISI in einem aktuellen Update seiner Energiespeicher-Roadmaps mit dem Titel „Hochenergie-Batterien 2030+“, mit der die Entwicklung einer langfristigen Forschungsstrategie für den Standort Deutschland unterstützt werden soll. In der Roadmap wird aufgezeigt, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.