Das Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE hat eine neue Prognose-Lösung für den Stromnetzbetrieb entwickelt. Mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI) ermittelt das System namens „GridFox“ die Einspeisung und den Verbrauch der kommenden Stunden und Tage in den jeweiligen Netzabschnitten – heruntergebrochen auf einzelne Erzeugungskomponenten und Verbrauchergruppen. Laut Fraunhofer IEE können Betreiber von Übertragungs- und Verteilnetzen damit […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.