Fraunhofer bekommt 8 Mio. € für zwei Power-to-Gas-Pilotanlagen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

153
Symbolbild-Wasserstoff
Quelle: malp - stock.adobe.com
In Leuna soll künftig die industrielle Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbarem Strom erforscht werden. Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) übergibt dafür dem Fraunhofer-Wasserstoffnetzwerk und dem Fraunhofer-Zentrum für Chemisch-Biotechnologische Prozesse heute Förderbescheide über mehr als acht Mio. €. Mit dem Geld sollen zwei Pilotanlagen aufgebaut werden. Ziel sei es, mit Hilfe von Solar- und Windstrom den sogenannten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.