Bei den Top-50-Energieunternehmen werden die Vorstandspositionen immer noch vornehmlich von Männern besetzt. Der Anteil von Frauen liegt bei unter sechs Prozent, während ihr Anteil unter den Beschäftigten in den untersuchten Unternehmen bei knapp 30 Prozent liegt. Dies ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung zum Gender Leadership Gap, die Claudia Kemfert für das DIW Berlin erstellt […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.