Frankfurter Regionalversorger Süwag rechnet für 2019 mit einem stabilen Ergebnis EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Strategie als „grüner, kommunaler und digitaler“ Energiedienstleister

497
Die Süwag Energie AG rechnet laut Finanzvorstand Markus Coenen für das laufende Jahr mit einem stabilen Ergebnis. Für 2019 geht der Regionalversorger davon aus, dass die Digitalisierung über alle Wertschöpfungsstufen in der Energiewirtschaft weiter zunehmen wird. Alle Kundensegmente der Frankfurter innogy-Tochter seien von einer weiterhin hohen Wettbewerbsintensität und Preissensibilität geprägt, heißt es in einer Mitteilung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.