Forschung für die Energiewende: PV-Anlage soll Redox-Flow-Batterie in Pfinztal ergänzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

228
Deutschlands größte Flüssigkeitsbatterie bei Karlsruhe soll mit einer Solaranlage ergänzt werden. Die Investition in eine 500 kW starke Photovoltaikanlage sei beschlossen, sagte der Sprecher des Fraunhofer-Instituts für Chemische Technologie (ICT) in Pfinztal, Stefan Tröster. Mit dem Aufbau soll möglichst noch in diesem Jahr begonnen werden. Aktuell versorgt eine Windenergieanlage mit zwei Megawatt installierter Leistung das […]