Forscher verdoppeln Leistungsfähigkeit von Brennstoffzellen-Katalysatoren

Ein interdisziplinäres Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) hat die Größe von Platin-Nanopartikeln für die Katalyse in Brennstoffzellen so optimiert, dass die neuen Katalysatoren doppelt so leistungsfähig sind, wie die derzeit besten kommerziell verfügbaren Verfahren. Die Forschungsergebnisse sind in der Fachzeitschrift Angewandte Chemie erschienen und können unter DOI: 10.1002/ange.201904492 eingesehen werden. Mit ihrer Forschung könnten … Forscher verdoppeln Leistungsfähigkeit von Brennstoffzellen-Katalysatoren weiterlesen