Forscher der TU Ilmenau steigern Effizienz von Brennstoffzellen und Elektrolyseuren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

102
Quelle: TU Ilmenau/Wiebke Rösing
Forscher der TU Ilmenau haben einen Weg gefunden, um Leistung und Effizienz künftiger Generationen von Brennstoffzellen und Elektrolyseuren zu steigern. Davon profitieren könnte unter anderem der Wachstumsmarkt Mobilität: der Automobilverkehr, der Personennahverkehr und der Flugverkehr. Das Forschungsprojekt im Rahmen einer Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft von 2014 bis 2021 mit insgesamt 1,4 Mio. € […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.