Fendt will 2018 Elektrotraktoren auf den Markt bringen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

93
Fendt-Elektrotraktor
Quelle: Fendt
Die Verkehrswende beschränkt sich nicht nur auf den Personenkraftverkehr. Der schwäbische Traktorenhersteller Fendt will 2018 einen batteriebetriebenen Traktor auf den Markt bringen, der nicht nur in der Landwirtschaft eingesetzt werden kann. Wie der Vorsitzende der AGCO/Fendt-Geschäftsführung, Peter-Josef Paffen, sagte, ist der Traktor für Kommunen als Räumfahrzeug eine Alternative. „Wir können auch die Stadt München sauber […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.