EUWID Neue Energie Nachrichten 2017-11-17T18:57:10Z https://www.euwid-energie.de/feed/atom/ WordPress Dorothee dos Santos <![CDATA[Österreich: Käfer- und Sturmholz erhöht Sägerestholzangebot]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120158 2017-11-17T18:57:10Z 2017-11-17T18:50:41Z Die durch die Aufarbeitung von Käfer- und Sturmholz in Österreich zumindest derzeit bei den meisten österreichischen Sägewerken noch sehr hohe Rundholzversorgung und damit verbundene hohe Produktionstätigkeit hat seit August zu einem steigenden Hackschnitzelangebot geführt. Das berichteten Marktteilnehmer im Rahmen einer EUWID-Marktbefragung. Im Oktober habe sich der Angebotsdruck bei einigen...

Quelle

]]>
Dorothee dos Santos <![CDATA[Positive Zwischenbilanz für TerraNova Ultra Verfahren zur Klärschlammbehandlung]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120154 2017-11-17T18:39:55Z 2017-11-17T18:39:55Z Nach über einem Jahr Betriebserfahrung in der chinesischen Millionenstadt Jining hat das Düsseldorfer Unternehmen TerraNova Energy GmbH eine positive Zwischenbilanz für sein „TerraNova Ultra Verfahren“ zur Klärschlammbehandlung gezogen. Die Anlage in Jining in der ostchinesischen Provinz Shandong, die jährlich ca. 14.000 Tonnen mechanisch entwässerten Klärschlamm durch Hydrothermale Karbonisierung...

Quelle

]]>
0
Stefan Preiß <![CDATA[EEG-Konto: Guthaben wächst im Oktober auf 3,43 Mrd. €]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120149 2017-11-17T15:57:05Z 2017-11-17T15:57:05Z Anders als im Vorjahr ist der Kontostand auf dem EEG-Konto im Oktober wieder gestiegen. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber wurde zwar auf der Einnahmenseite mit 2,11 Mrd. € der niedrigste Wert im laufenden Jahr verbucht, angesichts von Ausgaben in Höhe von 2,01 Mrd. € floss ein Überschuss von 100 Mio. € auf das Konto. Der Überschuss überrascht insoweit, als im Oktober mit mehr als zwölf...

Quelle

]]>
0
Dorothee dos Santos <![CDATA[Derzeit 13 Hackschnitzelanbieter nach ENplus zertifiziert]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120135 2017-11-17T14:40:22Z 2017-11-17T14:27:28Z Bundesweit sind aktuell 13 Unternehmen nach dem kürzlich entwickelten Hackschnitzel-Zertifikat „ENplus“ zertifiziert (siehe Liste unten). „Zertifizierte Hackschnitzel sind derzeit noch eher selten und noch nicht flächendeckend verfügbar“, sagte Daniel Kuptz vom Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ) auf der Kooperationsveranstaltung „Wärmegewinnung aus...

Quelle

]]>
0
Stefan Preiß <![CDATA[Holzpelletpreis steigt im November auf 239,02 €/Tonne]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120133 2017-11-17T13:45:19Z 2017-11-17T13:45:19Z Der Jahreszeit entsprechend ist der Preis für Holzpellets im November gestiegen. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet, beträgt er im Bundesdurchschnitt 239,02 € pro Tonne. Das ist gegenüber dem Vormonat eine Zunahme um 1,0 Prozent. Im Vergleich zu November 2016 ist der Preis um 3,8 Prozent leicht angestiegen. Entsprechend kostet eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus...

Quelle

]]>
0
Stefan Preiß <![CDATA[Starker politischer Input zur Nutzung Erneuerbarer: Baden-Württemberg Nr. 1 im Länderranking]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120115 2017-11-17T11:24:08Z 2017-11-17T11:21:50Z Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Bayern sind im Bereich der erneuerbaren Energien die führenden Bundesländer. Das ist das Ergebnis des von der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) in Auftrag gegebenen Bundesländervergleichs zur Energiewende. Baden-Württemberg nimmt damit erstmals den Spitzenplatz ein und punktet dabei vor allem mit seinem politischen Input zur Nutzung erneuerbarer...

Quelle

]]>
Dorothee dos Santos <![CDATA[Regelungs- und Monitorsystem senkt Emissionen von Holzöfen]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120108 2017-11-17T09:54:40Z 2017-11-17T09:52:00Z Im Verbundvorhaben „SenSTEF“ hat das Projektkonsortium ein intelligentes Feuerungsprozess-Regelungs- und Monitorsystem für automatisch beschickte Feuerungsanlagen entwickelt. Damit sollen die in der 1. BImSchV ab 2015 festgelegten Grenzwerte von schadhaften Emissionen weit unterschritten werden können. Das System soll gleichermaßen auch für handbeschickte Scheitholz-Kleinfeuerungsanlagen...

Quelle

]]>
0
Stefan Preiß <![CDATA[3 Blockchain-Projekte von Verbund und Salzburg AG zu Stromgroßhandel und Mieterstrom]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120097 2017-11-17T09:08:27Z 2017-11-17T09:05:59Z Die österreichischen Versorger Verbund und Salzburg AG bringen gleich mehrere Blockchain-Projekte auf den Weg, die hier kurz dargstellt sind. Pilotprojekt Stromgroßhandel: Peer-to-Peer Trading über Blockchain Teilnehmer aus Österreich Der Strom- und Gasgroßhandel ist einer der bisher konkretesten Anwendungsfälle der Blockchain-Technologie. Gemeinsam mit dem Stromhandelssoftware-Anbieter arbeiten...

Quelle

]]>
0
Dorothee dos Santos <![CDATA[Studie: 2040 benötigte Backup-Kapazität liegt in Deutschland auf heutigem Niveau]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120098 2017-11-17T08:57:19Z 2017-11-17T08:56:13Z Die im Jahr 2040 in Deutschland als auch in Großbritannien aufgrund des Ausbaus von Wind- und Solarenergie benötigte Backup-Kapazität wird in etwa auf dem heutigen Niveau liegen. Das bedeutet, dass im Jahr 2040 rund 70 GW in Großbritannien und 97 GW in Deutschland an regelbarer Leistung (Kraftwerke, Speicher, flexible Nachfrage, Verbindungsleitungen) benötigt werden, um die Spitzennachfrage in...

Quelle

]]>
0
Stefan Preiß <![CDATA[Blockchain in der Energiewirtschaft: Immer mehr Pilotprojekte gehen an den Start]]> https://www.euwid-energie.de/?p=120090 2017-11-17T08:30:32Z 2017-11-17T08:28:18Z Das Thema Blockchain wächst in der Energiewirtschaft allmählich aus dem rein visionären Bereich heraus. Immer mehr Pilotprojekte werden auf den Weg gebracht, in Österreich haben die Energieunternehmen Salzburg AG und Verbund jetzt gleich mehrere Vorhaben gestartet, um den Einsatz der Blockchain in unterschiedlichen Wertschöpfungsstufen zu testen. Auch in Deutschland wächst das Interesse an der...

Quelle

]]>