EWE: Umsatzanstieg steht Gewinnrückgang gegenüber EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

55
Quelle: EWE
Der Oldenburger Energieversorger EWE hat im ersten Halbjahr 2017 ein Umsatzplus von 190 Mio. € auf 4.209,1 Mio. erwirtschaftet. Das Konzernperiodenergebnis, das im Vorjahreszeitraum vor allem durch die Veräußerung der Anteile am Leipziger Ferngasunternehmen VNG AG mit 385,9 Mio. € deutlich höher ausfiel, reduzierte sich allerdings auf 113,9 Mio. €, berichtet die EWE weiter. Der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.