EUWID-Marktbericht für Sägerestholz in Österreich: Hackschnitzelangebot nur vorübergehend rückläufig EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

268
Sägerestholz-Papierfabrik
Symbolbild (Quelle: agnormark / stock.adobe.com)
In Österreich haben Zellstoffwerke im April und Mai zumindest die externen Hackschnitzel-Lagerbestände abbauen können. Wie Anfang April angekündigt, konnten von wenigen Ausnahmen abgesehen die damals noch vorhanden Lager außerhalb der Werke aufgelöst oder zumindest deutlich reduziert werden. DAs teilten Marktteilnehmer gegenüber EUWID mit. Die Werkslager seien bei den meisten österreichischen Zellstoffwerken aber weiterhin auf einem […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.