EU-Rechnungshof kritisiert Förderprogramme für innovative Erneuerbaren-Technologien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In puncto umgesetzte Projekte und erzielte Ergebnisse „wenig erreicht“

173
Laut einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofes haben die Maßnahmen der EU zur Unterstützung von CO2-Abscheidung und -Speicherung und innovativen erneuerbaren Energien nicht zum Erfolg geführt. Für den Zeitraum 2008 bis 2017 seien ehrgeizige Ziele gesetzt, doch mit der EU-Unterstützung für Demonstrationsprojekte in puncto umgesetzte Projekte und erzielte Ergebnisse wenig erreicht worden, moniert der Rechnungshof […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.