Erzeugerpreise: Energie im Mai 7,9 Prozent billiger als 2019 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

79
Strommasten
Quelle: EUWID
Einen Rückgang der Energiepreise um 7,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr hat das Statistische Bundesamt auf Erzeugerpreisebene im Mai 2020 festgestellt. Auch im Vergleich zum Vormonat April gaben die Energiepreise nach und sanken um weitere 1,2 Prozent. Die Energiepreisentwicklung war damit maßgeblich für den Rückgang der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte insgesamt. Die entsprechenden Preise lagen im Mai […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.