Erweiterte Unternehmensstrategie: Aus PNE Wind wird PNE

271
Windenergieanlage-Solaranlage
Bildquelle: soonthorn - Fotolia

Die PNE Wind AG firmiert künftig als PNE AG. Wie das Unternehmen anlässlich der Hauptversammlung mitteilt, trägt die Änderung des Namens der Gesellschaft der erweiterten Strategie des Unternehmens Rechnung. Auf Basis der Windpark-Projektierung entwickelt sich die PNE AG zu einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie. PNE steht für „Pure New Energy“.

Dazu gehören neben der Windenergie unter anderem auch die Erweiterung um Photovoltaik sowie Wasserstoff zur direkten Nutzung aber auch als Speichertechnologie sowie Dienstleistungen in diesen Bereichen.

Photovoltaik, Wasserstoff zur direkten Nutzung, Speichertechnologien und Dienstleistungen

Die Aktionäre stimmten außerdem mit großer Mehrheit für den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, eine Dividende in Höhe von 0,04 Euro je gewinnberechtigter Stückaktie auszuzahlen, heißt es weiter.

PNE Wind baut operatives Geschäft in Deutschland aus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein