Erste Offshore-Ausschreibungen ohne Subventionen in den Niederlanden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

62
Für die niederländischen Offshore-Windparks Hollandse Kust (Süd) I und II hat das Wirtschaftsministerium jetzt ein erstes Null-Cent-Ausschreibungsverfahren angekündigt. Die Ausschreibung soll nach Angaben der Behörde „Rijksdienst voor Ondernemend“ am 15. Dezember eröffnet werden und am 21. Dezember enden. Das niederländische Wirtschaftsministerium hat am 17. Oktober eine Offshore-Windverordnung im Staatsanzeiger veröffentlicht. Die Regelung betrifft das im […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.