Erneuerbaren-Finanzierung: Subventionsfreier Ausbau etwa ab Ende 2020 realisierbar EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

62
Energiewende_mit_Windkraft
Symbolbild (Quelle: Wolfilser - stock.adobe.com)
Laut einer aktuellen Studie lässt sich der subventionsfreie Ausbau von Erneuerbaren-Anlagen etwa ab Ende 2020 realisieren. Wie das Beratungsunternehmen Aurora Energy Research mitteilt, können die Investoren mit hoher Sicherheit davon ausgehen, dass die durchschnittlichen Strompreise im Großhandel zwischen 2030 und 2040 nicht unter 40 € pro MWh fallen werden. Damit werde die Beschaffung von Fremdkapital […]