Während in Rheinland-Pfalz die erneuerbaren Energien im Stromsektor gut dastehen, sind sie im Verkehrs- und Wärmesektor unterrepräsentiert. Zu diesem Schluss kommt die Landesenergieagentur in ihrem zweiten Statusbericht zur Energiewende, der jetzt veröffentlicht wurde. Er gibt Einblicke zum Stand und den Fortschritten der Energiewende im Land. Im Jahr 2016 stellten demnach die erneuerbaren Energien 45,5 Prozent […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.