E.ON nimmt in Brandenburg Power-to-Gas-Anlage in Betrieb EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

456
Der Energiekonzern E.ON hat in der vergangenen Woche im brandenburgischen Falkenhagen eine Power-to-Gas-Anlage in Betrieb genommen. Die Anlage habe im Rahmen eines Funktionstests erstmals Wasserstoff ins Erdgasnetz eingespeist. Innerhalb einer Stunde seien rund 160 Kubikmeter Wasserstoff erzeugt und eingespeist worden, teilte E.ON mit. Damit war die gesamte Prozesskette von der Stromaufnahme bis zur Einspeisung des […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.