Envitec Biogas will mit Anlagenbau einen positiven Ergebnisbeitrag liefern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Von Lehmden rechnet für 2018 mit weiterhin positiven Geschäftsentwicklung

200
BiogasPellworm-EnviTec
Symbolbild Biogas (Quelle: Envitec)
Die EnviTec Biogas AG will mit dem Anlagenbau künftig bei einem mittelfristigem Umsatzziel von jährlich rund 40 Mio. € einen positiven Ergebnisbeitrag zum Gesamtkonzern liefern. Das erklärte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Olaf von Lehmden, jetzt anlässlich des Mitarbeiter-Jahresabschlusstreffens. „Aufgrund der unsicheren Rahmenbedingungen in einigen Kernmärkten und der wachsenden Bedeutung internationaler Märkte haben wir in 2017 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.