EnviTec Biogas erweitert Portfolio um CNG-Technik

150
BAUER CNG Tankstelle in Reedley, CA
Quelle: Bauer Kompressoren

Die EnviTec Biogas AG, Lohne, erweitert in Kooperation mit der Münchner Bauer Kompressoren GmbH ihr Portfolio um Anlagen für Compressed Natural Gas (CNG). „Die etablierte CNG-Technik von Bauer gepaart mit unserer Expertise im Bereich der Gasaufbereitung erschließt uns im In- und Ausland neue Chancen für den Durchbruch von Bio-CNG und Biomethan“, sagt Stefan Laumann, Abteilungsleiter Gasaufbereitung bei EnviTec.

„Damit sind wir in der Lage, das komplette Paket vom Biomüll bis hin zur CNG-Zapfsäule alles aus einer Hand zu liefern“, erklärt Laumann. Die Systemkomponenten Hochdruckverdichter, Zwischengasspeicher und Zapfsäulen werden dabei von Bauer beigesteuert und von der EnviTec-Fertigung in entsprechende Container verbaut und je nach Kundenwunsch in das Gesamtkonzept der Biogasanlage und Gasaufbereitung integriert. Nach Fertigstellung können dann LKW, PKW oder Busse betankt werden. In China hat EnviTec mit dieser Technik bei seinem Kunden Shandong Minhe Biological Scitech Co. Ltd bereits gepunktet. Die im Frühjahr installierte CNG-Anlage komprimiert das Biomethan von ca. 13,5 bar auf 200 bar in Flaschenanhänger und der Kunde beliefert eine CNG-Tankstelle.

„Bei uns in Deutschland liegt der Anteil von Erdgas und Biomethan am Kraftstoffabsatz lediglich bei etwa 0,35 Prozent. Das ist ausbaufähig“, sagt Jürgen Tenbrink, Technischer Vorstand der EnviTec Biogas AG. Dank der jüngst verabschiedeten Änderung des Gesetzes zur Energie- und Stromsteuer besteht jedoch Hoffnung, denn diese sieht vor, die Steuerermäßigung für CNG-Fahrzeuge bis Ende 2026 zu verlängern.

Weiter abgerundet wird das Konzept durch die Nutzungsmöglichkeit des abgetrennten Kohlenstoffdioxids, welches bereits mit einer Reinheit von über 99 Prozent aus dem Gasaufbereitungsprozess vorliegt. „So kann das Kohlenstoffdioxid durch weitere Aufbereitung verflüssigt und verschiedenen Nutzungen zugeführt werden“, erklärt Jürgen Tenbrink weiter. Auch diese Technik kann direkt im Paket bei EnviTec geordert werden.

Lesen Sie über EnviTec Biogas auch:
EnviTec Biogas AG auf gutem Kurs
„Hemmnisse für Repowering bestehen vor allem bei Genehmigung und Finanzierung“
Envitec trotz Umsatzminus mit verbesserten Ergebnissen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein