Der Bundesrat hat eine gemeinsame Entschließung der Länder Thüringen und Berlin zum Thema Mieterstrom verabschiedet. Das im vergangenen Jahr verabschiedete Mieterstromgesetz hemme den Durchbruch von Mieterstrom durch zahlreiche Einschränkungen. Hierzu zählten eine Beschränkung der Größe von Mieterstrommodellen, die Beschränkung auf Gebäude mit überwiegendem Wohncharakter sowie die fehlende Möglichkeit einer Nutzung über mehrere Häuser hinweg (Quartierskonzepte). […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.