Engie: Contracting in Bruchsal setzt auf Biomasse-Nahwärme EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Projektleiterin Anne Geier beim Überprüfen der Gaszähler der neu installierten Blockheizkraftwerke.(Bildquelle: Engie Deutschland)
Engie Deutschland setzt im baden-württembergischen Bruchsal ein Contractingprojekt um. Im Evangelischen Altenzentrum in sowie im St. Paulusheim – ein Privatgymnasium und Klosterkonvent der Pallotiner –  wurde die Wärmeversorgung neu strukturiert. Das neue System, das eine Versorgung auf Heizölbasis ersetzt, beruht auf einem Nahwärmenetz, drei Heizzentralen mit zwei neuen Blockheizkraftwerken (BHKW), einem neuen Pelletkessel und zwei […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.