Die energiewirtschaftliche Unternehmensberatung enervis hat ein europaweites Modell zur Preisprognose von Grünstrom-Herkunftsnachweisen entwickelt. Mit dem Marktmodell ließen sich mittel- und langfristige Preisentwicklungen von Grünstrom-Herkunftsnachweisen aufgelöst nach Technologien und Ländern prognostizieren, teilt das Beratungshaus in Berlin mit. (Titelbild: ©Blue Planet Studio – stock.adobe.com) Herkunftsnachweise für Grünstrom (Guarantees of Origin, GoO) stellen eine zusätzliche Erlösquelle für erneuerbare […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.