Energieverbrauch 2017 um knapp ein Prozent gestiegen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

130
Hybrid-Kraftwerk
Quelle: Soonthorn - stock.adobe.com
Das kräftige gesamtwirtschaftliche Wachstum, eine deutliche Zunahme des Verbrauchs im produzierenden Gewerbe sowie der weitere Bevölkerungszuwachs haben 2017 für einen Anstieg des Energieverbrauchs in Deutschland um knapp ein Prozent auf 13.550 PJ oder 462,3 Mio. t SKE gesorgt. Das Wetter spielte dagegen keine große Rolle für die Entwicklung des Energieverbrauchs, weil 2017 im Durchschnitt nur […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.