Energieminister für verstärkte Investitionen in Energiewende als Antwort auf Corona EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

158
Solarenergie Windkraft Bioenergie
Symbolbild (Quelle: Massimo Cavallo / Fotolia)
Die Energieminister der Länder wollen verstärkte Investitionen in die Energiewende – auch damit die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder wachsen kann. Sie treten außerdem für Entlastungen beim Strompreis ein, wie nach einer Konferenz der Energieminister mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bekannt wurde. Altmaier erklärte, Bund und Länder müssten weiter an einer Beschleunigung des Ausbaus der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.