Energiedienst-Gruppe verzeichnete 2018 deutliche Umsatz- und Gewinneinbußen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Strategie, sich zum umfassenden Energiedienstleister zu entwickeln

467
Die Energiedienst Holding AG hat im Geschäftsjahr 2018 deutliche Umsatz- und Gewinneinbußen verzeichnet. Wie das deutsch-schweizerische Unternehmen mitteilte, reduzierte sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) im Vergleich zum Vorjahr um 15,9 Mio. € auf 18,7 Mio. €. Der Jahresgewinn der Energiedienst-Gruppe lag bei rund 13 Mio. € und war somit 17 Mio. € […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.