Sektorkopplung

Das Zusammenwachsen der bislang weitgehend getrennten Sektoren Strom, Wärme und Verkehr bietet Chancen für neue Geschäftsmodelle – und Gefahren für etablierte Strukturen. Wird die Sektorkopplung zum reinen Elektrifizierungsprogramm in den Bereichen Wärme und Verkehr? Oder spielt eine über Power-to-Gas oder Biomethaneinspeisung zunehmend dekarbonisierte Gaswirtschaft auch im zukünftigen Energiesystem eine tragende Rolle?

Für die Energiewende im Gebäudesektor sind die Pfade technologieoffen zu gestalten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit erstmals realistischen Pfaden für eine marktwirtschaftliche Energiewende im Gebäudebereich soll eine neue Gebäudestudie der dena einen Beitrag für die politische Debatte leisten. Die...

Euref-Campus: Gasag bindet P2H-/P2C-Anlage in den Regelenergiemarkt ein EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit einem neuen Technologieansatz verbindet Gasag die Power-to-Heat (P2H)- mit der Power-to-Cool (P2C)-Technologie, bindet diese in den Regelenergiemarkt ein und bildet somit eine neue...

Smart Energy: EnBW, innogy und E.ON setzen mit Kooperationen auf das... EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Versorger EnbW, innogy und E.ON setzen mit Kooperationen auf das Internet der Dinge. Während innogy mit Kiwigrid jetzt in einem Konzernrahmenvertrag die Zusammenarbeit...

Integrierte Energiewende: Technologieoffener Ansatz bietet laut dena die meisten Vorteile EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen müssen in der neuen Legislaturperiode darauf ausgerichtet werden, dass sich Klimaschutztechnologien in einem marktwirtschaftlichen Wettbewerb beweisen können. Wenn heute bekannte Technologien...

Monopolkommission will Förderung Erneuerbarer langfristig auslaufen lassen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Monopolkommission schlägt vor, die Förderung erneuerbarer Energien langfristig auslaufen zu lassen und die Reduktion von Treibhausgasen vollständig über den europäischen Emissionshandel (EU-ETS) zu...

Zypries: Energiewende ohne Stadtwerke nicht zu schaffen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Nach Auffassung von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) spielen die deutschen Stadtwerke eine wichtige Rolle bei der Energiewende. Sie sei ohne die Stadtwerke nicht zu...

Vattenfall und SaltX nutzen Salz zur Energiespeicherung

Wie gut überschüssiger Strom in Salz als Wärme gespeichert werden kann, soll ein Projekt im Berliner Heizkraftwerk Reuter zeigen. In Kooperation mit dem schwedischen...

Sektorkopplung umfasst nicht nur Power-to-X-Technologien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei der Betrachtung von Sektorkopplung als „Enabler“ der Energiewende kommt es nicht nur auf Power-to-X (PtX)-Technologien an, sondern auch auf den optimierten Einsatz aller...

Energiewende: Welche Konflikte entstehen in einer möglichen Jamaika-Koalition?

Das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 lässt Angela Merkel nicht viele Koalitionsmöglichkeiten. Nur eine Große Koalition aus CDU/CSU und SPD oder eine Jamaika-Koalition aus Union,...

Mainova investiert vorerst nicht weiter in Ladestationen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Mainova AG aus Frankfurt am Main will nicht in das Geschäft mit Ladestationen einsteigen. Wie der Vorstandschef Constantin Alsheimer in einem Interview mit...

“Festes Datum zur Umstellung auf 100 Prozent erneuerbaren Strom notwendig und...

Die Rahmenbedingungen für Investoren und weitere Akteure an den Märkten für erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind in den vergangenen Jahren immer komplexer geworden. EUWID...

IAA: Alle Ampeln auf grün für den Ausbau der Elektromobilität in... EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Fahrzeughersteller haben sich auf der IAA in Frankfurt am Main viel Mühe gegeben, ihre Produktpalette im Bereich der Elektromobilität zu zeigen und den...

Stadtwerke Award 2017: Stadtwerke Emden setzen auf Digitalisierung und Energiewende

Die Gewinnerthemen des diesjährigen Stadtwerke Award sind ein ganzheitlicher Entwicklungspfad hin zu einer Smart City, die Entwicklung eines ganzheitlichen Sanierungsmanagements mit Modernisierung des Nahwärmenetzes...

Was bedeutet “Efficiency first” für die Sektorkopplung? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Sektorkopplung verbindet die Energiesegmente Strom, Wärme und Verkehr. Aber in welcher Weise werden die Sektoren gekoppelt? Werden Wärme- und Verkehrssektor mit elektrischen Lösungen...

Biogasanlagen: Marktanreize reichen nicht aus, um volles Flexibilitätspotenzial zu heben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Flexibilisierung des Biogas-Anlagenparks in Deutschland nimmt weiter zu, allerdings sind die Anreize aus dem Markt nicht geeignet, die Potenziale eines flexiblen Anlagenbetriebs vollständig...
X