Energiespeicher

Energiespeicher sind eine, wenn nicht die Schlüsseltechnologie zur Systemintegration erneuerbarer Energien in ein sicheres und flexibles Energiesystem. Ganz unterschiedliche Technologien spielen hier eine Rolle, von klassischen sofort verfügbaren Pumpspeicherkraftwerken über immer günstiger werdende Akkumulator- und Batterietechnologien wie Lithium-Ionen-Akkus bis hin zu chemischen Speichern wie Power-to-Gas. Wie entwickeln sich die Preise der verschiedenen Speicheroptionen. Und welche Trends zeichnen sich schon heute ab?

Regelenergie: TWL wollen Technologie für Hybridkraftwerk und Steuerungssoftware auch anderen anbieten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) wollen die Technologie für ihr Hybrid-regelkraftwerk und eine dazu gehörende Softwaresteuerung auch anderen Unternehmen zugänglich machen. Das berichtet der...

Power-to-Gas: Potenziale, Grenzen und Geschäftsmodelle

An den Potenzialen von Power-to-Gas scheiden sich die Geister. Die einen erachten die Technologie als zentral für eine erfolgreiche Sektorkopplung, gerade, wenn es darum...

Die Nutzung von Wasserstoff ist im Mobilitätsbereich am wirtschaftlichsten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Unter den derzeitigen regulatorischen Rahmenbedingungen und angesichts der aktuellen Kosten ist aktuell noch keine Wasserstoff-Anwendung wirtschaftlich. Zumindest nicht die Anwendungen, die in der „Potenzialstudie...

Power to Gas-Anlage von Electrochaea speist erstmals Biomethan ins dänische Erdgasnetz

Eine Powert to Gas-Anlage mit einer Leistungsaufnahme von einem MW, die die von Electrochaea entwickelte Technologie der Basis der Biokatalyse nutzt, hat jetzt erstmals...

Klimaschutzprogramm XI: Energiespeicher EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Um den Ausbau Erneuerbares zu flankieren, werden „mittel- bis langfristig“ Speichermöglichkeiten ausgebaut werden müssen, heißt es im Klimaschutzprogramm 2030. Dies sei „in erster Linie...

Altmaier: Deutschland soll bei Wasserstofftechnologien führend werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Gas wird noch für viele Jahre ein wichtiger Bestandteil unseres Energieversorgungssystems bleiben“, das sagte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bei der Vorstellung erster Ergebnisse und...

Umfrage: Erneuerbaren-Unternehmen setzen auf Entwicklung der Wasserstofftechnologie

9 von 10 Unternehmen in der erneuerbaren Energiewirtschaft halten die Entwicklung der Wasserstofftechnologie für relevant, und 81 Prozent schätzen die Rolle von Wasserstoff im...

Chemie-Nobelpreis 2019 an Batterieforscher vergeben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Den Forschern John Goodenough (University of Texas in Austin, USA), Stanley Whittingham (Binghamton University im Bundesstaat New York, USA) und Akira Yoshino (Meijo University...

Thüringen will Innovator für Wasserstofftechnologien werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) hat ein erstes Konzept für eine Wasserstoffstrategie vorgelegt. Wasserstoff als Energieträger soll zukünftig Züge und LKW antreiben sowie Gebäude...

Startschuss für Solarspeicherprogramm in Rheinland-Pfalz: Land investiert 5 Mio. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) hat jetzt den offiziellen Startschuss für die „Solar-Offensive“ des Landes gegeben. Zentraler Baustein ist ein neues Solarspeicherprogramm. Die...

Traktionsbatterien: Second Use im Fokus der Forschung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit der Frage, ob und wie Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen in privaten Haushalten weiter genutzt werden können, beschäftigen sich Wissenschaftler der Bergischen Universität Wuppertal. Geleitet...

Batteriefertigung: Bauarbeiten für CATL-Werk starten in Kürze EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Batteriehersteller CATL kann frühzeitig mit dem Bau seiner geplanten Batteriezellen-Fabrik in Thüringen beginnen. Eine entsprechende Genehmigung übergab jetzt die thüringische Umweltministerin Anja Siegesmund...

Total will CO2 aus Raffinerie zur Methanol-Herstellung nutzen

Der französischen Energiekonzern Total will zukünftig hochkonzentriertes CO2 aus der Total Raffinerie Mitteldeutschland in synthetisches Methanol umwandeln und kooperiert dazu mit dem Dresdener Technologieunternehmen...

Bayerns Energiegipfel: 7 Ansatzpunkte für Flexibilitätsoptionen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der zunehmende Einsatz volatiler erneuerbarer Energien im Strombereich erfordert auch in Bayern mehr Flexibilität, sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite. Das...

DLR bildet reales Kraftwerk im Projekt HyReK 2.0 digital nach EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Rahmen des Forschungsprojektes HyReK 2.0 (Hybridregelkraftwerk) entwickelt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) derzeit Betriebsführungsstrategien für ein Hybridsystem aus Großbatterie und...
X