Energiespeicher

Energiespeicher sind eine, wenn nicht die Schlüsseltechnologie zur Systemintegration erneuerbarer Energien in ein sicheres und flexibles Energiesystem. Ganz unterschiedliche Technologien spielen hier eine Rolle, von klassischen sofort verfügbaren Pumpspeicherkraftwerken über immer günstiger werdende Akkumulator- und Batterietechnologien wie Lithium-Ionen-Akkus bis hin zu chemischen Speichern wie Power-to-Gas. Wie entwickeln sich die Preise der verschiedenen Speicheroptionen. Und welche Trends zeichnen sich schon heute ab?

Elmü-Émász-Gruppe errichtet ersten Batteriespeicher in Ungarn EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die zur Elmü-Émász-Gruppe gehörende Elmü Émász Energiatároló Kft. hat vom Ungarischen Amt für Energie und Stadtwerksregulierung (MEKH) die erste Genehmigung für Energiespeicher in Ungarn...

Projekt “GigaStore”: DLR forscht an Batteriesystemen und Power-to-X-to-Power

Wie lassen sich große Energiemengen schnell, preiswert und gegebenenfalls auch über einen längeren Zeitraum speichern? In dem Querschnittsprojekt GigaStore arbeitet das Deutsche Zentrum für...

Forscher schaffen Basis für verbesserte Energiespeicher

Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Wissenschaftlern der Universität Bayreuth hat chemische Verbindungen mit einer ungewöhnlich hohen Energiedichte entwickelt, die neue Perspektiven für...

Solarwatt weitet Vertrieb nach Norden aus

Photovoltaiksystem-Anbieter Solarwatt führt seine Expansionsstrategie fort und weitet seinen Vertrieb in Nordeuropa aus. Nach Angaben des Unternehmens umfasst die Expansion die Märkte Großbritannien, Irland,...

Energiewirtschaft setzt auf Batterien und Wärmespeicher EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Batterien und Wärmespeicher werden laut einer Studie in den nächsten zehn Jahren bei der Nutzung erneuerbarer Energien an Bedeutung gewinnen. Das geht aus einer...

Forscher untersuchen Wärme- und Kältespeicherung in Aquiferen

Stellen Grundwasserspeicher eine energiesparende Alternative zu Klimaanlagen dar? Das wird von Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im Rahmen des Projekts „GeoSpeicher.bw“ untersucht....

Brandenburg startet Förderung von Solarspeichern

Der brandenburgische Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hat am Montag den Startschuss für das 1.000-Speicher-Programm gegeben. Damit sollen private Hausbesitzer, die mit einer Photovoltaik-Anlage...

RedT liefert zwei Batteriespeicher zur Netzfrequenzstabilisierung in Deutschland

Der Speicherspezialist RedT energy plc, Jersey, wird Energiespeicher für ein bundesweites Portfolio von Netzverstärkungsprojekten der Energy System Management GmbH (ESM) liefern. Wie redT mitteilte,...

ZSW senkt Strombedarf von Power-to-X-Technologien

Wie kann der Strombedarf bei der Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff gesenkt werden? Forscher des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung (ZSW) gehen davon aus, dass...

Forscher optimieren die Speicherung von Wasserstoff EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Geesthacht haben gemeinsam mit europäischen Partnern einen Durchbruch bei der Entwicklung neuartiger Wasserstoffspeicher für mobile und stationäre Anwendungen erreicht. Nach eigenen...

E-Mobilität: Sinkende Batteriekosten kommen nicht beim Kunden an

Der Trend sinkender Batteriekosten für Elektrofahrzeuge setzt sich nach Berechnungen der Managementberatung Horváth & Partners fort. Demnach kostete 2017 eine Kilowattstunde (kWh) etwa 170...

Halbjahresbilanz: Mehr Geld in Batteriespeicher-Branche geflossen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Wagniskapital-Finanzierung für Batteriespeicherunternehmen hat im ersten Halbjahr 2018 ein Niveau von 539 Mio. US-Dollar erreicht. Das zeigt eine Analyse der Mercom Capital Group....

Demonstrationsanlage zur Produktion von grünem Kerosin geplant EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Damit Fliegen klimafreundlicher wird, soll strombasiertes, grünes Kerosin der Markteinführung angenähert werden. Dieses Ziel hat sich das Verbundprojekt „KeroSyN100“ gesetzt, das von dem Advanced...

Standort für Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und -systeme steht fest

Das neue Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und -systeme wird in Braunschweig entstehen. Die Fraunhofer-Gesellschaft (FhG) habe sich bereits verbindlich für den Standort entschieden, teilten die...

RWTH Aachen: Aussichten für den Solarstromspeicher-Markt weiterhin positiv EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Solarstromspeicher üben trotz der oft noch fehlenden Wirtschaftlichkeit eine große Faszination auf die deutschen Solaranlageneigentümer aus. Im Jahr 2017 stieg die Zahl der Solarstromspeicher...
X