Energiemärkte

Das Spiel von Angebot und Nachfrage zur Bestimmung von Preisen ist in vielen Segmenten des hoch regulierten Energiemarkts eingeschränkt. Dennoch gibt es eine Reihe von Marktplätzen, an denen Energieprodukte gehandelt werden. EUWID Neue Energie bietet gerade im Biomassebereich ein Spektrum exklusiver Preis- und Marktberichte, die das Handelsgeschehen in den Bereichen Holzpellets, NawaRo-Holz, Altholz und Sägerestholz abdecken. Darüber hinaus halten wir Sie über die Preistrends an anderen Energiemärkten (Strom, Gas, Heizöl, Fernwärme) auf dem Laufenden.

Energie war im Mai 5,5 Prozent teurer als ein Jahr zuvor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Mai 2018 um 2,7 Prozent höher als im Mai 2017. Im April 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +2,0...

EUWID-Marktbericht: Hoher Verbrauch und Lageraufbau sorgen für stabile Situation auf den... EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch Mitte Juni wird von Anbietern und Abnehmern auf den deutschen Sägerestholzmärkten sowohl bei Zellstoff-/MDF-Hackschnitzeln aber auch bei Sägespänen von einer vergleichsweise stabilen Situation...

Strom- und Gaspreise sind im ersten Halbjahr 2018 gesunken

Die durchschnittlichen Strom- und Gaspreise in Deutschland sind im ersten Halbjahr 2018 leicht gesunken. Im Januar 2018 bezahlte laut einer Mitteilung des Verbraucherportals Verivox...

EUWID-Marktbericht: Druck auf Handelspreise für Pellets hat zugenommen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Trotz weiterhin eher unterdurchschnittlicher Fertigwarenbestände und einem auch in den vergangenen Wochen für die Jahreszeit üblichen Warenumschlag an den Handel hat sich der Druck...

Preise für Strom im Großhandel legen weiter zu EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Strompreise im Großhandel zeigen sich weiter fest. Die EPEX Spot meldet für den Handel im Grundlastbereich einen mittleren Preis von 33,54 €/MWh im...

VIK: Die Industriestrompreise steigen im Juni erneut deutlich

Sowohl der VIK-Endpreisindex (288,12 Punkte; +2,57 Prozent) als auch der VIK-Basisindex (161,99 Punkte; +5,30 Prozent) sind im Juni 2018 gegenüber dem Vormonat erneut deutlich...

Angebot von Waldhackschnitzel und Landschaftspflegeholz wieder normalisiert EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Frühling hat sich das Angebot an Waldhackschnitzeln und Landschaftspflegeholz wieder normalisiert, nachdem es im Februar aufgrund von Nässe und einem hohen Bedarf zu...

Energiepreise steigen von März auf April um 1,2 Prozent EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im April 2018 um 2,0 Prozent höher als im April 2017. Im März 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +1,9...

Die Industriestrompreise steigen auch im Mai weiter

Sowohl der VIK-Endpreisindex (280,90 Punkte, +1,87 Prozent) als auch der VIK-Basisindex (153,83 Punkte, +3,92 Prozent]) sind im Mai 2018 gegenüber dem Vormonat deutlich gestiegen....

Terminpreise für Strom im Großhandel ziehen an EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Strompreise im Großhandel bewegen sich weiter oberhalb des Vorjahresniveaus. Die EPEX Spot in Paris meldet für das Grundlastsegment im April einen mittleren Handelspreis...

Holzpelletindustrie hält Produktion weiter auf hohem Niveau EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die lebhafte Geschäftstätigkeit im März 2018 hat bei einigen mitteleuropäischen Pelletproduzenten bis Ende April zu einem überdurchschnittlichen Abbau der Fertigwarenbestände geführt. Trotz einer auch...

Preisentwicklung bei Hackschnitzeln und Sägespänen geht wieder stärker auseinander EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Zuge einer weitgehend ausgefahrenen Einschnittstätigkeit auf Seiten der deutschen Sägeindustrie hat sich das Sägerestholzaufkommen im Verlauf der vergangenen sechs Wochen zwar erhöht. Angesichts...

Weiter sehr heterogenes Bild an den Märkten für Altholz in Deutschland EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

An der Großwetterlage auf dem Markt für Altholz in Deutschland hat sich gegenüber dem EUWID-Marktbericht von Januar dieses Jahres nichts Wesentliches geändert. Nach wie...

Energie war im März 2,4 Prozent teurer als vor einem Jahr EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im März 2018 um 1,9 Prozent höher als im März 2017. Im Februar hatte die Jahresveränderungsrate bei +1,8 Prozent...

Bei negativen Strompreisen ist laut Studie Trendwende möglich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei den negativen Strompreisen deutet sich laut einer aktuellen Studie eine Trendwende an. Nach Angaben der Enervis Energy Advisors sind am Spotmarkt für Strom...
X