Energieeffizienz

Energieeffizienz gilt neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien als das große zweiter Standbein der Energiewende. Das Bundeswirtschaftsministerium hat “Efficiency First” zum Motto der Energiewende erhoben. Zwar ist in den vergangenen Jahren gerade in der Industrie schon viel passiert, dennoch sind viele Potenziale ungenutzt. Wie können Unternehmen sparen? Und welche Chancen bieten Energieeffizienz-Strategien der Energiewirtschaft?

Produzierendes Gewerbe erhält 2018 vollen Spitzenausgleich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Unternehmen des produzierenden Gewerbes können auch 2018 den Spitzenausgleich in voller Höhe erhalten. Eine entsprechende Feststellung hat das Bundeskabinett jetzt auf der Grundlage eines...

BWP: Wärmepumpen-Strom rund 1,5 Prozent teurer als 2016

Dass Wärmepumpen-Strom laut dem Monitoringbericht von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt in diesem Jahr rund 1,5 Prozent mehr als 2016 kostete, sieht der Bundesverband Wärmepumpe (BWP)...

Erneuerbare und KWK: Teuer ist anders

Vermeintlich hohe Kosten der Förderung von nachhaltigen Energielösungen und regenerativen Energien werden auch heute noch vielfach diskutiert. Mit der Realität hat das aber vergleichsweise...

Marktanreizprogramm: Biomasse im November hoch im Kurs

Mit dem Herbst hat die Nachfrage nach Fördermitteln für Erneuerbare Wärme kräftig zugelegt. Nach Angaben des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wurde im...

Industrie in Rheinland-Pfalz brauchte 2016 fast 88,4 TWh Energie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die rheinland-pfälzische Industrie benötigte im Jahr 2016 fast 88,4 TWh Energie. Das war nach Angaben des Statistischen Landesamtes rund ein Prozent mehr als im...

Bis 2030 will Estland 50 Prozent Erneuerbare am Endenergieverbrauch

Estland will bis zum Jahr 2030 seinen Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch von 30 Prozent auf 50 Prozent steigern. Das geht nach Angaben der...

Erste KWK-Ausschreibungsrunde: BNetzA bezuschlagt sieben Projekte mit 82 MW EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei der ersten Ausschreibung für die Förderung von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen) herrschte wie bei den Ökostrom-Ausschreibungen auch ein hohes Wettbewerbsniveau. Die Auktion zum 1. Dezember...

BayWa r.e. übernimmt Energiedienstleister-Gruppe Clens

Am 8. Dezember 2017 hat BayWa r.e. mit dem Insolvenzverwalter Philipp Hackländer von der Kanzlei White & Case einen Vertrag zur Übernahme des Geschäftsbetriebs...

Stadtwerke Bochum und MVV setzten bei aktuellen Wärmeprojekten auf KWK EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Sowohl die Stadtwerke Bochum als auch MVV Energie setzen im Rahmen aktueller Wärmeversorgungs-Projekte auf Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die MVV, Standortbetreiber des Industrieparks Gersthofen, liefert ab...

Digital Energy Solutions optimiert Energiemanagement von Spanner Re²

Digital Energy Solutions hat bei der Spanner Re², einem Hersteller von Holzvergasungsanlagen, ein Pilotprojekt zur Optimierung des Energiemanagements gestartet. Ziel sei die Erbringung von...

Prognos-Studie: Mehr Energieeffizienz für eine „echte“ Wende notwendig

In der Energiewende bleibt Deutschland hinter seinen Zielen zurück. Auch die Entwicklung der Energieeffizienz liegt deutlich unter den erwarteten Entwicklungsvorgaben des Energiekonzepts – und...

Enervis-Studie: Wärmenutzung von Energie aus Abwasser hat hohes Potenzial EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Etwa 14 Prozent der zum Heizen von Gebäuden benötigten Wärme könnte in Deutschland mit Energie aus Abwasser gedeckt werden. Dies zeigt eine Studie des...

Solar-Pachtmodelle in NRW: Für den Kunden nicht immer eine wirtschaftliche Wahl...

Pachtmodelle für Photovoltaikanlagen gehören inzwischen zum Standardangebot von vielen Energieversorgern. In Nordrhein-Westfalen ist es gut jedes vierte Stadtwerk, das Pachtmodelle oder den Kauf von...

Susanna Zapreva im EUWID-Interview: „Für uns ist die Digitalisierung keine ... EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

EUWID hat sich mit Susanna Zapreva, der Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke Hannover AG über die Herausforderungen von enercity im Zuge von Energiewende und Digitalisierung unterhalten....

Forschungsbericht: Förderung energetischer Sanierung wirkt

Das KfW-Programm 432, mit dem das Bundesbauministerium quartiersbezogene Konzepte für die energetische Stadtsanierung fördert, hat sich bewährt. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forschungskonsortium, das...
X