Energieeffizienz

Energieeffizienz gilt neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien als das große zweiter Standbein der Energiewende. Das Bundeswirtschaftsministerium hat “Efficiency First” zum Motto der Energiewende erhoben. Zwar ist in den vergangenen Jahren gerade in der Industrie schon viel passiert, dennoch sind viele Potenziale ungenutzt. Wie können Unternehmen sparen? Und welche Chancen bieten Energieeffizienz-Strategien der Energiewirtschaft?

Die meisten Energieeffizienznetzwerke optimieren Wärmetechnologien

Für die Unternehmen hierzulande spielen energieeffiziente Wärmetechnologien eine wichtige Rolle. 92 Prozent der Energieeffizienz-Netzwerke in Deutschland optimieren die Wärmeerzeugung in den teilnehmenden Unternehmen, und...

Keine Zwei-Drittel-Mehrheit im österreichischen Bundesrat für Biomasse-Übergangslösung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In österreichischen Bundesrat hat die auf Basis eines von ÖVP und FPÖ eingebrachten Initiativantrags geplante Änderung des Ökostromgesetzes nicht die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit erhalten. Bei...

Für Energieeffizienz-Dienstleistungen bleibt Deutschland ein lukrativer Markt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der europäische Markt für Energieeffizienz-Dienstleistungen wird sich bis 2025 fast verdoppeln und erreicht dann ein Volumen von rund 50 Mrd. €. Zu diesem Ergebnis...

Stadtwerke Halle investieren in KWK und Integration Erneuerbarer EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stadtwerke Halle-Gruppe plant für 2019 Investitionen in Höhe von 160 Mio. €. Der größte Anteil davon entfällt mit 76,5 Mio. € auf die...

Österreichs Regierung will Maßnahmenpaket für eine Wärmestrategie erarbeiten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im Rahmen des Beteiligungsprozesses zur Erarbeitung der „Österreichischen Wärmestrategie“ will die Regierung mit rund 200 Stakeholdern aus Wirtschaft, Interessensvertretungen und dem Konsumentenschutz ein umfassendes...

BS Energy plant Biomasse-Heizkraftwerk für 184.000 Jahrestonnen Altholz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auf dem Gelände des Braunschweiger Heizkraftwerks Mitte plant der Energieversorger BS Energy den Bau eines Biomasse-Heizkraftwerks auf Altholzbasis in Kombination mit einem Gasturbinen- Heizkraftwerk....

Nachfrage nach MAP-Fördermitteln 2018: Gute Bilanz mit zwei Mängeln EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Nachfrage nach Fördermitteln für regenerative Wärmeerzeuger aus dem Marktanreizprogramm (MAP) hat 2018 kräftig angezogen. Nach den vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)...

DUH drängt auf Vorankommen beim Klimaschutz im Gebäudesektor

Um beim Klimaschutz beim Bauen und Wohnen voranzukommen, drängt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) auf ein Vorankommen beim Gebäudeenergiegesetz (GEG) und auf die „längst überfällige“...

Lebensdauer von Hochtemperatur-Brennstoffzelle übertrifft Erwartung

Wissenschaftler vom Forschungszentrum Jülich haben eine Hochtemperatur-Brennstoffzelle 100.000 Stunden, was mehr als elf Jahren entspricht, bei einer Temperatur von 700 Grad betrieben. Über zehneinhalb...

Gutes Windgeschäft: Vattenfall bleibt in den schwarzen Zahlen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Vattenfall hat beim Erreichen der Vision, binnen einer Generation Strom und Wärme ohne die Verwendung fossiler Brennträger zu erzeugen, im vergangenen Jahr wichtige Fortschritte...

Bei PV mit Wärmepumpe und Speicher ist im EFH Autarkiegrad von...

Einfamilienhausbesitzer, die PV-Anlage, Wärmepumpe und Stromspeicher verknüpfen, können einen Autarkiegrad von bis zu 70 Prozent erzielen. Wie rentabel die Kopplung von Strom- und Wärmeversorgung...

Energieaudits: Deneff sieht im Entwurf zum EDL-G noch Verbesserungsbedarf EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im aktuellen Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zur Änderung des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) sieht die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff) noch Verbesserungsbedarf. Das Gesetz schreibt für große Unternehmen...

Trotz 732.000 abgesetzter Heiz-Geräte auch 2018 keine Initialzündung für Wärmewende EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch im Jahr 2018 gab es nach Einschätzung des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) keine Initialzündung für die Wärmewende in Deutschland. Laut der jetzt...

Badenova und Coneva kooperieren beim intelligenten Management von Energiespeichern

Der Regionalversorger Badenova und die SMA-Digitalisierungstochter Coneva ermöglichen künftig das intelligente Management von Batteriespeichern. Wie Badenova mitteilt, werden ausgewählte Kunden, die eine Solaranlage inklusive...

Potenziale der Abwärmenutzung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Den deutschen Unternehmen bietet sich durch die Nutzung von Abwärme ein sehr großes Potenzial. Beispielsweise setzen 5 der der 14 Energieeffizienzprojekte, die die Deutsche...
X