Energie- und Klimafonds: Programmausgaben für 2019 in Höhe von 4,6 Mrd. Euro geplant EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

BMWi sieht neue inhaltliche Schwerpunkte bei Energiespeichern

173
Wind,Solar,Bio,Strommast
Quelle: Massimo Cavallo - stock.adobe.com
Die Umsetzung der Energiewende mit den Schwerpunkten Energieforschung, Energieeffizienz, Förderung erneuerbarer Energien und energetische Gebäudesanierung bleibt ein weiterer zentraler Förderschwerpunkt des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi). Neben den Ansätzen im BMWi-Haushalt steht für das Jahr 2019 der Hauptanteil der Mittel von rund 3,7 Mrd. € im so genannten Energie- und Klimafonds (EKF) zur Verfügung, geht aus einer Mitteilung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.