Enercon sichert sich langfristige Finanzierung in Milliardenhöhe EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

177
Enercon
Windpark mit Enercon-Anlagen (Symbolbild). Foto: Enercon
Enercon hat mit seinen finanzierenden Banken und der Aloys Wobben Stiftung eine langfristige Finanzierung abgeschlossen und damit die Voraussetzung für die weitere Neuausrichtung des Unternehmens geschaffen. Der Vertrag umfasst neben einem bestehenden Kredit eine neue Garantielinie. Diese erlaubt es Enercon, gerade bei größeren Onshore-Projekten im Ausland die dort notwendigen Garantien zu stellen. Die Vereinbarung gilt […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.