Enel plant mehr Investitionen in erneuerbare Energien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

78
Enel plant höhere Investitionen, auch in erneuerbare Energien. Wie der italienische Energiekonzern mitteilt, sollen von 2020 bis 2022 insgesamt  28,7 Mrd. € an Investitionsausgaben fließen und damit elf Prozent mehr als in den drei Jahren zuvor. Konzernchef Francesco Starace will das operative Ergebnis (Ebitda) 2022 gegenüber dem geplanten Wert für dieses Jahr um 13 Prozent […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.