Mit Milliardeninvestitionen und Hunderten zusätzlichen Mitarbeitern will die EnBW die Energiewende weiter voranbringen. Von geplanten 12 Mrd. € Investitionen zwischen 2021 und 2025 sollen 80 Prozent auf Wachstumsfelder wie erneuerbare Energien oder kritische Infrastruktur entfallen, sagte der Vorstandschef des Energiekonzerns, Frank Mastiaux, bei der Bilanzpressekonferenz in Stuttgart. Bis 2025 soll das Ergebnis des Unternehmens auf […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.