Einführung des intelligenten Messwesens als zeitlich nächstgelegener Digitalisierungstreiber EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

236
Es gibt keine rentable Blaupause für ein Geschäftsmodell im Rahmen der Digitalisierung. Allerdings lässt sich die Frage beantworten, wie sich ein EVU auf die Digitalisierung vorbereiten und seinen Reifegrad erhöhen kann. Das schreibt BBH in der jetzt erschienen Studie zur Digitalisierung in der Energiewirtschaft. Als Treiber der digitalen Transformation werden die Marginalisierung des Messwesens und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.