Die SPD ist zunehmend ungehalten mit Blick auf das Agieren von CDU/CSU in Sachen „100-Tage-Gesetz“. Im Koalitionsvertrag seien „unmissverständlich“ Sonderausschreibungen für Ökostrom-Anlagen vereinbart, sagte SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch der Deutschen Presse-Agentur. „Wenn CDU/CSU diese nun mit neuen Forderungen blockieren, kann Minister Altmaier sein 100-Tage-Gesetz vergessen.“ Altmaier fördere klimapolitisch den Stillstand. Derweil kommt aus der Union die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.