EEG: Umstieg auf Ausschreibungen bremst Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

501
Windkraft-im-Wald
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Die Umstellung der Fördersystematik im EEG auf ein Ausschreibungsregime hat den Ausbau der Windenergie in Baden-Württemberg deutlich gebremst. Nach 123 Anlagen im Jahr 2017 seien im vergangenen Jahr nur 35 Windräder neu gebaut worden, teilte Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) in Stuttgart mit. „Das war das erwartet schwierige Jahr.“ Genehmigungen seien nur noch für 27 Anlagen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.